Stadtsportbund Rostock e.V. - Dachverband der Rostocker Sportvereine
Sie befinden sich hier:

Stellenausschreibung Ehrenamtskoordinator*in

13.02.20

Sie sind überzeugt von dem Konzept des Ehrenamtes und möchten Menschen dafür begeistern? Sie erkennen Potentiale, entwickeln Ideen weiter, um diese umzusetzen? Sie gehen offen auf Menschen zu, sind kommunikativ und überzeugend? Dann nutzen Sie die Chance und bewerben Sie sich auf einen neuen Job mit Mehrwert,

als Ehrenamtskoordinator*in (in Vollzeit)

Als Ehrenamtskoordinator/in sind Sie die wesentliche Säule der MitMachZentrale (MMZ) beim Stadtsportbund Rostock e.V.. In der Hanse- und Universitätsstadt Rostock gibt es seit vielen Jahren eine bestehende, gefestigte Netzwerkstruktur zur Förderung, Weiterentwicklung und Anerkennung des bürgerschaftlichen Engagements. Seit Anfang des Jahres hat die Stadt eine eigene MMZ in Trägerschaft des Stadtsportbundes Rostock.

Bewerbung:

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem Zeitpunkt ihrer Verfügbarkeit. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich in digitaler Form bis zum 28.02.2020 an roehl-ssb@t-online.de zu.

Das Auswahlverfahren erfolgt in der 10. Kalenderwoche 2020. Die Vorstellungs-gespräche finden in der 11. Kalenderwoche statt.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier:




 

Downloads

zurück zu den aktuellen Meldungen