Stadtsportbund Rostock e.V. - Dachverband der Rostocker Sportvereine
Sie befinden sich hier:

Rostocker beim dänischen Waldturnfest zu Gast

17.06.12

Eine Delegation des Stadtsportbundes Rostock und des Hanseatischen Sportvereins weilten am 17. Juni in dem kleinen idyllisch gelegenen dänischen Ort Holtug.

Seit Jahren bestehen internationale Sportkontakte zur dänischen Breitensportorganisa-tion DGI (Region Storstrommen) und so traf man sich zum Waldturnfest wieder. In einer Waldlichtung waren Holzplanken zu einer flachen Bühne geformt. Sehr eindrucksvoll konnte man beobachten, wie Klein-und Großgruppen (bis zu 50 Personen), Showvorführungen aus den Bereichen Turnen, Gymnastik und Tanz zeigten. Umrahmt war die Veranstaltungsbühne von mehr als hundert Zuschauern, die auf Campingstühlen oder gemütlich auf Decken sitzend die achtstündige Show verfolgten.

Die Rostocker Dance Factory, bei vielen nationalen und internationalen Veranstaltungen erfolgreich, begeisterte mit zwei Auftritten. Sowohl die Kleinen als auch die Großen zeigten Hip Hop und Modern Dance und reihten sich so in die sehr anspruchsvollen Darbietungen ein. Eine gelungene Veranstaltung, die die gesamte Breite des Turnsports demonstrierte und von einer tollen Stimmung getragen war.

Wir werden die erlebte Gastfreundschaft zurückgeben, denn im Dezember erwarten wir unsere dänischen Sportfreunde wieder zur Landesturnschau des Turnverbandes!

 

Bilder

zurück zum Archiv 2012