Stadtsportbund Rostock e.V. - Dachverband der Rostocker Sportvereine
Sie befinden sich hier:

Landessportbund und Partner ehren Sieger im Sparkassen Sportabzeichenwettbewerb des Jahres 2019

12.05.20

Der heutige Dienstag (12. Mai) sollte für alle Sieger im Landeswettbewerb ein schöner Tag in der Landeshauptstadt Schwerin werden. In einer Feierstunde hätten 23 Preisträger der 1.-3. Plätze ihre Schecks und Präsente überreicht bekommen. Doch der Landessportbund M-V e.V. musste sich aufgrund der Entwicklung der Corona-Pandemie in Mecklenburg-Vorpommern dazu entschließen, die Ehrung ersatzlos abzusagen.

Daher blieb nur die Alternative, die Preisträgern auf dem Postweg zu ehren und die Leistungen im letzten Jahr anzuerkennen.

Der Stadtsportbund Rostock zählt auch dieses Mal wieder zu den Preisträgern. Im Wettbewerb der Stadt- und Kreissportbünde belegte er den 2. Platz verbunden mit einer Geldprämie des Ostdeutschen Sparkassenverbandes und einer Ehrenurkunde des LSB M-V als Ausdruck für die beispielhafte Energie und Treue zum Sportabzeichen.

Im Wettbewerb der Grundschulen kommt sogar ein Gewinner aus unserer Stadt. Die Kinder- und Jugendkunstakademie Rostock belegte in der Kategorie „Grundschulen ab 151 Schüler“ den 1. Platz. 2019 legten hier 70,69 % (!) der Schülerinnen und Schüler der Grundschule erfolgreich das Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze ab. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

zurück zu den aktuellen Meldungen