Stadtsportbund Rostock e.V. - Dachverband der Rostocker Sportvereine
Sie befinden sich hier:

Jugendmeisterehrung Sportjugend M-V 2019

03.03.20

Geschafft! Und super happy! So ungefähr lässt sich die Gemütslage nach der Jugendmeisterehrung (JME) zusammenfassen. Gemeinsam mit den Akteuren der AG JME, der Sportjugend M-V/LSB und dem Juniorteam M-V haben wir eine tolle Veranstaltung organisiert und zusammen einen würdigen Rahmen für die Auszeichnung der erfolgreichen Nachwuchssportler 2019 geschaffen.

Rund 230 Athleten*innen, Trainer*innen, Eltern und Gäste aus Sport, Politik und Wirtschaft waren am 29. Februar zu Gast im Ostseestadion, um das Sportjahr 2019 noch einmal Revue passieren zu lassen und die Deutschen Nachwuchsmeister, die international erfolgreichen Sportler sowie die „Kinder- und Jugendfreundlichen Sportvereine“ zu ehren und auszuzeichnen. Im Vorfeld der Feierstunde am Abend konnten sich die Teilnehmer am Nachmittag beim Bouldern ausprobieren oder an der Stadionführung im Ostseestadion teilnehmen. Dieser vorgelagerte sportliche, bzw. kulturelle Part hat mittlerweile Tradition und wurde auch in diesem Jahr wieder sehr gut angenommen.

Aus Rostocker Sicht besonders erwähnenswert sind die Nominierung von Espen Göcke als Jugendkorrespondent für die Olympischen Spiele in Tokio und die Auszeichnung (1. Platz) des EBC Rostock als „Kinder und Jugendfreundlicher Sportverein“ bei den Großsportvereinen.

Zeitnah wird sich die AG JME zur Auswertung treffen (viel gibt es sicher nicht zu verbessern (-: ) und über die Jugendmeisterehrung 2020 beraten.

Foto' s: Lars Collien (LSB)

zurück zu den aktuellen Meldungen