Stadtsportbund Rostock e.V. - Dachverband der Rostocker Sportvereine
Sie befinden sich hier:

noch freie Budgets bei Ortsbeiräten

09.09.19

Vereine, Einrichtungen, Institutionen oder auch Einzelpersonen können Anträge an den jeweiligen Ortsbeirat stellen. Jeder Ortsbeirat hat dafür jährlich ein Budget zur Verfügung.

Die Maßnahme sollte beschrieben sein und ein Finanzierungsplan beigelegt werden. Vereine können beim zuständigen Ortsbeirat den Antrag stellen, Höhe von 1 bis 3000€ pro Maßnahme.

Der Ortsbeirat entscheidet darüber, ob und in welcher Höhe ein Projekt gefördert werden kann. Einzelheiten sind in einer Richtlinie zum Budget der Ortsbeiräte in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock geregelt.

Mit der Antragstellung sollten gleich folgende Unterlagen in Kopie beigefügt werden:

  •  Nachweis der Gemeinnützigkeit vom Finanzamt
  •  Auszug aus dem Vereinsregister
  •  Vereinssatzung (welche Person/-en sind zur Antragstellung berichtigt, ggf. Vollmacht)
  •  Nachweise über Einnahmen und Ausgaben, die im Kosten- und Finanzierungsplan aufgeführt werden

Das Antragsformular sowie die Richtlinie zum Budget der Ortsbeiräte findet ihr hier:

https://rathaus.rostock.de/de/rathaus/politik_wahlen/ortsbeiraete/budget_ortsbeiraete/264693

Wann die Sitzungen der Ortsbeiräte stattfinden erfahrt ihr hier:

https://ksd.rostock.de/bi/au010.asp?T1=Ortsbeir?te&AU=Ortsbeirat&SORTVON=51&SORTBIS=100


zurück zu den aktuellen Meldungen