Stadtsportbund Rostock e.V. - Dachverband der Rostocker Sportvereine
Sie befinden sich hier:

SKATERNIGHT 2018

27.04.18
Unter dem Motto „In die Vollen auf Rollen“ lädt die Sportjugend Rostock am 16. Juni alle rollenden Freizeitsportler zur „SKATERNIGHT“ ein. Ihr wollt entspannt und mit den Beat's von Uwe 1,69einhalb Worlitzer von Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern durch die Rostocker Innenstadt „cruisen“? Dann ist die Skaternight ein absoluter Pflichttermin für euch. Egal ob auf Inlineskates, Longboards, Rollschuhen, City-Scootern oder Skateboards, alle auf Rollen mit kleinem Durchmesser sind an diesem Abend herzlich willkommen. Seid dabei und lasst euch diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen!


Regeln für die Skaternight:

1. Teilnahme an der Veranstaltung ist freiwillig, auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.
2. Rollen nur im gekennzeichneten Bereich zwischen Spitzen- und Schlussfahrzeug erlaubt
3. Schutz-Ausrüstung: Um eventuelle Stürze unbeschadet zu überstehen, empfehlen wir vollständige Schutzausrüstung.
4. Fair Play ist oberstes Gebot! Achte auf deine/n Vorder- und Nebenfrau/mann!
5. Fahre aufmerksam! Achte besonders auf Unebenheiten auf der Straße, wie Gullydeckel, Straßenbahnschienen und Schlaglöcher.
6. Das Achtungszeichen / Signal bei Stopps oder Warnung vor Gefahrenpunkten an Nachfolgende ist das Hochheben der Hand.
7. Anweisungen der Polizei und von Ordnungskräften ist unbedingt Folge zu leisten.
8. Für alle Teilnehmer besteht Alkoholverbot!
9. Bei Verstoß gegen die Verhaltensweisen erfolgt eine Verwarnung. Bei wiederholtem Verstoß erfolgt der Ausschluss von der Veranstaltung

zurück zu den aktuellen Meldungen