Stadtsportbund Rostock e.V. - Dachverband der Rostocker Sportvereine
Sie befinden sich hier:

OSPA sucht auch 2013 den „Ehrenamtler des Jahres“ 

10.09.13

  • Auszug aus der OSPA-PRESSEINFORMATION vom 9. September 2013

Ein Dankeschön an die heimlichen Helden

Es ist eine Arbeit, die nicht hoch genug einzuschätzen ist:

Die Arbeit als Ehrenamtler. Ohne sie geht nichts. Kein Verein, keine Institution kann ohne die Unterstützung der vielen fleißigen Helfer und Unterstützer leben. Lob und Dank erhalten sie für ihre Arbeit meist still und heimlich. Sie sind die Macher in der zweiten Reihe.

Die OstseeSparkasse Rostock (OSPA) möchte diese heimlichen Helden jetzt gerne nach vorne, ins Rampenlicht holen. Einfach einmal „Danke“ sagen, für die geleistete Arbeit. „Es gibt so viele Menschen, die in unserer Region tolle Leistungen. Sie sind es meist, die ihre Freizeit oder ihren Urlaub opfern, um anderen zu helfen. Und genau diesen Menschen gilt unser Dank und unsere Anerkennung“, erklärt OSPA-Vorstandsvorsitzender Frank Berg.

Ihre Vorschläge bitte an: psokolowski@ospa.de oder an OstseeSparkasse Rostock, Petra Sokolowski, Am Vögenteich 23 in 18057 Rostock.

zurück zum Archiv 2013